TAG 2

Tortellini mit geschmolzener Butter…

… und frischem Parmesan. Es muss schnell gehen, max 20 Minuten und es muss so gut schmecken, dass alle satt werden. Hinzu kommt wir kochen in der kleinen Büroküche, die nicht so viele Möglichkeiten hat wie unsere Küche zuhause 😉

+ 150 g Tortellini
+ 1 El Butter
+ 1 Prise Salz
+ 1 Stück Parmesan

Tortellinis nach Packungsanleitung im Salzwasser kochen und abschütten. Im selbenTopf die Butter goldbraun schmelzen und eine Prise Salz dazu geben. Tortellinis zur Butter geben und vorsichtig umrühren. Mit dem Sparschäler hauchdünne Flocken vom Parmsanstück abhobeln  und alles auf dem Teller anrichten.

Bevorzugt werden von meiner Tochter die “4 Käsetortellinis” von REWE, weil die doch immer noch Biss haben und nicht so “schwabbelig” sind 😉