TAG 49

Nudelauflauf Tomate – Mozzarella

 Ein Montagsverlegenheitsessen, da den Einkauf noch nicht geschafft 😉 Und da meine Jungs beide unterschiedliche Vorlieben bei der Nudelwahl haben, sind hiermit beide glücklich ….

+ 1 x 1 Portion Penne
+ 1 x kleine Packung gefüllte Cannelloni mit Tomate Mozzarella aus dem Kühlregal

Olivenöl
1 Knoblauchzehe mit Schale zerdrückt
1 kleine Zwiebel in Würfel
3 Minitomaten gewürfelt
Salbei Rosmarin + Lorbeer aus dem Kräutergarten
1 Teelöffel Fleur de SEL Mediterran
2 El Sahne
2 El Parmesan
½ Dose Bio Tomaten in Stücken
1 Packung Büffelmozzarella

Olivenöl, 1 Knoblauchzehe mit Schale zerdrückt, 1 kleine Zwiebel in Würfel, 3 Minitomaten gewürfelt, Salbei Rosmarin + Lorbeer aus dem Kräutergarten, 1 Teelöffel Fleur de SEL Mediterran ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten, 2 EL Wasser 2 EL Sahne hinzugeben und die Cannelloni darin kurz fertig garen.
In der Zeit die Penne in sprudelndem Salzwasser nach Anleitung kochen, abgießen und als unterstes in eine kleine mit Olivenöl bepinselte  Auflaufform geben. Darauf habe ich eine dünne Schicht Parmesan gestreut. ½  Dose Bio Tomaten in Stücken darüber verteilen und die Cannelloni schön mit der Sauce obendrauf verteilen.
Zum Schluss 1 Packung Büffelmozzarella darauf verteilen und mit 1 El Olivenöl und getrockneten italienischen Kräutern bestreuen und ca. 15 Minuten im Ofen überbacken.

Schmeckt + duftet herrlich nach Bella Italia 😊