Wochenende

Gedicht zum Wochenende und  zur Orangenmarmeldade

Was wär…

Was wär ein Apfel ohne -sine
was wären Häute ohne Schleim,
was wär die Vita ohne -mine,
was wär’n Gedichte ohne Reim?

Was wär das E ohne die -lipse,
was wär veränder ohne -lich,
was wär ein Kragen ohne Schlipse,
und was wär ich bloß ohne dich?

Heinz Ehrhardt

Eigenes Orangenmarmeladerezept

+ 1,5 Kilo herrlich duftende BIO Orangen direkt aus Valencia
+ 500 g Gelierzucker 2:1
+ 2 El Gin mit Lavendel
+ ½ Tl feines Vanillepulver

Fünf Orangen gut waschen und mit einem speziellen Zitronen und Orangen Schäler feine Streifen abschälen und mit 100,0 Gelierzucker, dem GIN und Vanillepulver 2 Stunden ziehen lassen.

Von den restlichen Orangen dick die Schale inklusive der weißen Haut abschneiden und das Orangenfleisch vierteln. Ich hab dieses in meinem Thermomix zerkleinert und dann etwa 7- 10 Minuten stark kochen lassen.

Dann die Orangenschalen und den restlichen Gelierzucker dazugeben; mischen und alles 3 Stunden ziehen lassen.

Aufkochen und sofort in die vorbereiteten Gläser füllen.

Ein GENUSS!!