11.3.2021

Heute blieb die Küche (fast) kalt:… es gab Backfischbrötchen 😉

2 Aufbackbrötchen
2 Backfischbrötchen im Bierteig (Achtung Fischsiegel !!) aus der Kühltheke
1 Zwiebel in dünne Ringe schneiden
eine Handvoll frische knackige Salatblätter
Remoulade

Ofen vorheizen und Aufbackbrötchen und Backfisch im Bierteig darin aufbacken; dauert ca. 10 – 15 Minuten.

Brötchen aufschneiden + mit ein bisschen Remoulade bestreichen . Salat darauf verteilen, dann ein paar Zwiebelringe. Darauf den heißen Backfisch legen und mit einem Klecks Remoulade Zwiebelringen + Petersilie und genießen! 😊 LECKER !!!