4.2.2021

Pasta Gnobetti mit Speck, Paprika und Tomaten

Heute gab es mal wieder : PASTA. Diesmal Gnobetti.
Schnell und lecker mit Speck, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Tomaten 😊 Dazu geriebener Mozzarella/Parmesan SANSIBAR Pfeffer

2 EL Olivenöl
Bio Speck in Streifen
2 Knoblauchzehen
1 rote Zwiebel
3 Frühlingszwiebeln
1 rote Paprika
1 Dose Pomodoro
1 Tasse Wasser
1 EL brauner Zucker
1 EL Fleur de SEL mediterran
1 frischer Rosmarinzweig
Mozzarella Parmesan

Speckstreifen mit Knoblauch (ganz und in Schale nur angedrückt) gehackter Zwiebel ca. 5 Minuten schön anbraten. Dann klein geschnittene Frühlingszwiebeln und Paprika hinzugeben und mit andünsten. Salz und Rosmarin dazugeben und die vollreifen italienischen Tomaten aus der Dose . Mit Wasser und Zucker aufkochen lassen; Hitze reduzieren, mit Deckel verschließen und 15 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit 400 g Gnobetti nach Anweisung in Salzwasser kochen, abseihen und sofort mit der Sauce verrühren anrichten.