4.3.2021

Asiatische Gemüsepfanne mit Hähnchenstreifen

+ 300 g Hähnchenbrustinnenfilets
+ 1 rote Spitzpaprika
+ 1 Gemüsezwiebel
+ 10 Röschen vom Brokkoli
+ 2 Möhren
+ 2 EL Erdnussöl
+ 1 EL Curry madras mild
+ 4 EL Terriakysauce
+ 2 EL Sojasauce
+ Saft von 2 Orangen
+ Frischer Koreander
+ 1 Tasse Thai Duftreis

Hähnchenfleisch in feine Streifen schneiden und mit mildem Curry und Teriyaki-Sauce einlegen und im Kühlschrank mind. eine Stunde marinieren.

Gemüse in feine Streifen schneiden und bereit stellen.
In einer Pfanne oder einem WOK das Erdnussöl erhitzen und das Fleisch kurz und scharf anbraten. Mit Sojasauce und Orangensaft ablöschen und zur Seite stellen. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln scharf anbraten. Nun das restliche Gemüse mit anbraten und mit Sojasauce, Terriaky und Orangensaft ablöschen und bei gedecktem Deckel kurz gar ziehen lassen.

Den Thai Duftreis wie immer zubereiten und alles zusammen anrichten und mit frischem Koriander bestreuen.

leicht + schnell + lecker ***