WELLMARK

Auf der Suche nach Handdesinfektionsmittel, das gut riecht, nicht chemisch ist und ein gutes Gefühl auf der Haut hinterlässt bin ich auf WELLMARK gestoßen.

Schon alleine dieses minimalistische Retro Design hat es mir sofort angetan und ich habe mir eine Auswahl an Produkten nach Hause bestellt. Nach zwei Tagen war das Paket schon da, wie ein GESCHENK liebevoll + umweltbewusst verpackt.

Jetzt war es um mich geschehen. Hochwertige Glasflaschen mit Vintage Etiketten. Betörend angenehmer Geruch + ein wunderbares Hautgefühl. Alles Vegan. Kein Plastik. Nachfüllbar. UND: Hergestellt von Menschen, die keine Chance am Arbeitsmarkt haben.


Es geht also ALLES zusammen wenn man nur will. Das hat die Gründerin Marleen van den Bogaart bewiesen und lebt es mit Ihrem Unternehmen.

Wie alles begann

Gründerin Marleen van den Bogaart hatte ihren Festanstellung impulsiv gekündigt, weil es sie einfach nicht glücklich machte. Guter Grund! Aber was dann? Sie wusste, was sie mochte! Schöne Produkte schaffen, die Menschen glücklich machen. Auf der Suche nach einer guten Balance zwischen Handel, schönen Produkten und „das Richtige zu tun“, testete sie zunächst alle Produkte in Concept Stores.

Als sich dies nach mehreren gescheiterten Projekten als Erfolg herausstellte, hatte sie den Mut, mit dem Verkauf dieser Produkte zu beginnen.

Vom Rohstoff zum Produkt

Wellmark kauft alle Rohstoffe selbst und lässt sie vor Ort von Menschen mit Abstand zum Arbeitsmarkt produzieren. Die Rohstoffe wurden sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt. Zum Beispiel wurde die Formel für Handseife bereits mehrfach verbessert, alle Zutaten sind vegan, sie enthält kein Palmöl + Parabene.

Ab Juli können Sie in unserem 2. Ladengeschäft B+E outdoor die Wellmarkprodukte kaufen. Wir freuen uns auf Sie!